ReiserĂĽcktritts-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

ReiserĂĽcktrittsversicherung DEVK

Die Reiserücktrittsversicherung DEVK bietet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Reiseversicherung Schutz vor den finanziellen Folgen eines Reiserücktritts.

RĂĽcktrittsgrĂĽnde

• Tod
• schwerer Unfall
• schwere Erkrankung
• Schwangerschaft 
• Impfunverträglichkeit
• erhebliche Eigentumsschäden durch Elementarereignisse, Feuer oder Straftaten Dritter
• betriebsdingte Kündigung

Versicherungsleistungen

• Reisestornokosten
• zusätzliche Rückreisekosten bei Reiseabbruch
• Heilbehandlungskosten im Ausland und Rücktransportkosten
• Erstattung zusätzlicher Beförderungskosten bei Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel (bis 1.500 €)
• 24-Stunden-Notruf-Service

Besonderheiten

• Die Versicherungssumme beträgt bei Einzelpersonen 2.500 € und bei Familien 5.000 €.
• Die optionale Selbstbeteiligung beträgt 20 %, mindestens aber 25 €.
• Die Versicherung kann für eine einzelne Reise oder als Jahresvertrag abgeschlossen werden. 

Testergebnis

• Die DEVK-/ERV-Reiserücktrittsversicherung wurde von Finanztest 01.2012 mit der Note „gut“ bewertet (http://www.test.de/Reiseruecktrittsversicherung-Zwei-Tarife-sehr-gut-4310546-0/)

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die sehr unterschiedlichen Versicherungsbedingungen und Versicherungstarife machen es erforderlich, die vielfältigen Angebote mit einem Tarifrechner zu vergleichen, damit Sie das günstigste Angebot auswählen können. Zu unserem Tarifrechner gelangen Sie über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“.

 


 

Die DEVK bietet privaten Versicherungsnehmern die passenden Produkte für alle Lebenslagen und die Möglichkeit zur individuellen Risikoabsicherung. Die Versicherungsgesellschaft besteht bereits seit mehr als 125 Jahren und kann auf eine sehr solide und finanzstarke Unternehmensstruktur verweisen. Dies bestätigt auch die von der Ratingagentur Standard & Poor´s vergebene Note A+. Die DEVK Versicherung und deren kompetente Berater können aber auch in den Bereichen der Servicequalität und Kundenbetreuung zu überzeugen. Aus unabhängig durchgeführten Kundenbefragungen geht eine Weiterempfehlungsrate von über 90 % hervor. Beim Angebot der Reiseversicherungen kooperiert die DEVK mit der namhaften Europäischen Versicherungs AG. Private Personen können nicht nur den Reiserücktritt bei der DEVK versichern sondern auch das mitgeführte Reisegepäck. Zusätzlich zur Reiserücktrittversicherung der DEVK wird eine Reisekrankenversicherung in Kooperation mit der ERV angeboten. Die Reiserücktrittversicherung der DEVK kann als einzelne Police mit einer integrierten Reiseabbruchversicherung abgeschlossen werden. Unter http://www.devk.de/produkte/reise/index.jsp stellt die DEVK ausführliche Informationen zu den angebotenen Reiseversicherungen zur Verfügung. Zum Abschluss der DEVK Reiserücktrittsversicherung muss ein Beratungsgespräch vereinbart werden. 

DEVK ReiserĂĽcktrittsversicherung mit Ganzjahresschutz

Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung bei der DEVK ist nur mit einer einjährigen Versicherungslaufzeit möglich. Versicherungspolicen für einzelne Reisen werden nicht angeboten. Die Police zum Schutz vor anfallenden Kosten bei einem Reiserücktritt der DEVK wird unter der Produktbezeichnung Jahres-Stornokosten-Versicherung ERV geführt. Nach dem Abschluss der Versicherungspolice sind alle privaten Urlaubsreisen innerhalb eines Versicherungsjahres ausreichend abgedeckt. Der Schutz besteht weltweit und schließt auch Reisen innerhalb Deutschlands ein. Der Schutz der Reiserücktrittsversicherung von der DEVK und der ERV ist für alle Reisearten einschließlich Schiffsreisen und Kreuzfahrten ohne Einschränkungen gültig. Die DEVK erstattet anfallende Stornokosten bei einem Reiserücktritt, wenn dieser aus einem versicherten Grund erfolgt. Als Rücktrittsgründe werden Tod, Unfall und eine unerwartete schwere Erkrankung anerkannt. Bei einem Reiserücktritt aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung muss der Versicherungsnehmer eine ärztliche Bescheinigung einreichen um die Versicherungsleistung in Anspruch zu nehmen. Eine Schwangerschaft sowie die Unverträglichkeit von Impfungen im Zusammenhang mit der gebuchten Reise werden als Rücktrittsgrund akzeptiert. 

Tarifoptionen der DEVK ReiserĂĽcktrittversicherung

Die DEVK Reiserücktrittsversicherungen mit Ganzjahresschutz können wahlweise als Police für eine Einzelperson oder als günstige Familienpolice abgeschlossen werden. Zusätzlich besteht in Kooperation mit der ERV die Möglichkeit, die Reiserücktrittsversicherung um eine Reiseabbruchversicherung zu erweitern. Dann werden anfallende Rückreisekosten und Mehrkosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch aus einem versicherten Grund erstattet. Zusätzlich erfolgt eine anteilige Erstattung von bereits gezahlten aber nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen. Die Reiserücktrittsversicherungen der ERV und der DEVK sind für alle Reisen bis zu einem Gesamtpreis von 2.500 Euro verfügbar. Für gemeinsam reisende Familien liegt die Versicherungssumme bei 5.000 Euro. Wenn Inhaber einer Familienpolice allein eine Reise antreten, sinkt hier die Preisgrenze ebenfalls auf 2.500 Euro. Wenn Reisen mit einem Gesamtwert über 2.500 bzw. 5.000 Euro versichert werden sollen, muss im Einzelfall eine Anfrage an die DEVK erfolgen. Für Reisen mit einer Reisedauer von über 42 Tagen besteht durch die DEVK Ganzjahrespolice kein ausreichender Versicherungsschutz. In Kooperation mit der Europäischen Reiseversicherung bietet die DEVK hier passende Policen für die gesamte Dauer des Auslandsaufenthaltes an. Dann sind nicht nur der Reiserücktritt und der Reiseabbruch versichert sondern auch der Krankheitsfall während der Reise. Unabhängig vom Umfang der abgeschlossenen Reiserücktritts- und Reiseschutzversicherung stellt die DEVK allen Versicherungsnehmern eine Notrufnummer zur Verfügung. Diese wird von den Mitarbeitern der ERV betreut und ist rund um die Uhr erreichbar.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist eine ReiserĂĽcktrittsversicherung?

Wird eine Urlaubsreise ĂĽber einen Reiseveranstalter gebucht und aus unvorhergesehenen GrĂĽnden nicht angetreten, fallen StornogebĂĽhren des Reiseveranstalters und bei Flugreisen der Fluggesellschaft an. Eine ReisrĂĽcktrittsversicherung, auch ReiserĂĽcktrittskostenversicherung genannt, ist eine spezielle Versicherung, welche vor solchen Stornokosten schĂĽtzt, falls eine Reise aus verschiedenen, im Versicherungsumfang festgelegten GrĂĽnden nicht angetreten werden kann.

Was gibt es fĂĽr Unterschiede bei ReiserĂĽcktrittsversicherungen?

Es gibt zahlreiche Varianten von Reiserücktrittsversicherungen auf dem Markt. So gibt es einmalige Versicherungen, welche nur für eine spezielle Reise gültig sind. Für alle, die mehrfach im Jahr in Urlaub fahren, lohnt sich der Abschluss einer Jahresversicherung. Diese gilt für alle Reisen innerhalb des Abschlussjahres. Bei beiden Varianten gibt es die Möglichkeit, die Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung abzuschließen. Zusätzlich zu einer Reiseversicherung für den Rücktritt kann bei einigen Angeboten auch eine Reiseabbruchversicherung mit in den Leistungsumfang eingeschlossen werden. Für Schiffsreisen ist eine spezielle Rücktrittsversicherung für Schiffsreisen empfehlenswert. Zwar sind die Versicherungsprämien meist höher als bei den herkömmlichen Versicherungen, jedoch sind bei Schiffsreisen die Stornokosten in der Regel weitaus höher als bei anderen Reisen, sodass ein spezieller Versicherungsumfang im Falle eines Rücktritts von der Reise sinnvoll ist.

Was wird versichert?

Der Versicherungsumfang kann bei den verschiedenen Anbietern unterschiedlich sein. In der Regel beinhaltet eine Rücktrittsversicherung den Reiserücktritt aufgrund von Tod, Unfall, unerwarteter Erkrankung, Verlust des Arbeitsplatzes, sowie Naturgewalten. In manchen Tarifen gilt auch eine Schwangerschaft oder die Unverträglichkeit gegen notwendige Impfungen als Rücktrittsgrund. Es ist jedoch ratsam, vor Abschluss einer Versicherung den Leistungsumfang zu vergleichen und zu überprüfen, ob dieser passend für die eigenen Bedürfnisse ist.

ReiserĂĽcktritts-Versicherungen im Vergleich