ReiserĂĽcktritts-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

ReiserĂĽcktrittsversicherung URV

Die ReiserĂĽcktrittsversicherung URV (Union Reiseversicherung) schĂĽtzt vor finanziellem Schaden bei ReiserĂĽcktritten.

LeistungsgrĂĽnde

• Tod, schwere Unfallverletzung und schwere Erkrankung 
• Prothesenbruch
• Impfunverträglichkeit
• Schwangerschaft und Schwangerschaftskomplikationen
• ein durch vorsätzliche Straftaten Dritter, Feuer oder Elementarereignisse entstandener Vermögensschaden von mindestens 2.500 €
• Arbeitsplatzverlust durch betriebsbedingte Kündigung
• Arbeitsplatzwechsel
• Einreichung einer Scheidungsklage
• unvorhergesehene gerichtliche Vorladung
• Impfunverträglichkeit eines Hundes
• Nichtversetzung eines Schülers

Versicherungsleistungen

• Stornokosten
• Ersatz zusätzlicher Hinreise- oder Rückreisekosten
• Umbuchungsgebühren

Besonderheiten

• Der Versicherungsabschluss muss für jede einzelne mitreisende Person gesondert erfolgen.
• Höchstversicherungssumme: 10.000 €
• Der Versicherungsabschluss muss bei Reisebuchung, spätestens aber 30 Tage vor dem geplanten Reiseantritt durchgeführt werden.
• Wahlweise kann ein 20-prozentiger Selbstbehalt vereinbart werden, der aber mindestens 25 € beträgt.

Testergebnis

• Die URV Reiserücktrittsversicherung wurde durch das Portal Testberichte.de im Dezember 2011 mit der Note „gut“ (2,1) bewertet (http://www.testberichte.de/special/1262/reiseversicherungen/urv-union.reiseversicherung-.html).

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die Versicherungsprämien, Versicherungsleistungen und Selbstbehalte differieren zwischen den verschiedenen Anbietern erheblich. Daher ist es sinnvoll, einen objektiven Vergleich der Reiserücktrittsversicherungen über einen Tarifrechner vorzunehmen. Zu unserem Tarifrechner gelangen Sie über den auf dieser Seite platzierten blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“.

 


 

Die URV ist der Reiseversicherer der öffentlich rechtlichen Sparkassen. Die Union Reiseversicherung AG vertreibt die angebotenen Versicherungsprodukte über öffentliche Versicherer und die ansässigen Filialen der Sparkassen. Der Reiseversicherer URV ist der „S-Finanzgruppe“ zugeordnet und ist ein Unternehmen der Consal Beteiligungsgesellschaft AG. Angeboten werden Reiserücktrittsversicherungen von der URV als Einzel- und Jahrespolicen. Die URV Reiserücktrittsversicherungen sind mit einem Basis,- einem Komfort- und einem Premiumschutz verfügbar. Details zu den angebotenen Einzelpolicen und die Möglichkeit zum Onlineabschluss findet man unter http://cms.urv.de/web/html/privat/versicherung/reiseruecktritt_einmal/bedarf/index.html. Die Jahrespolicen der URV Reiserücktrittsversicherungen sind ebenfalls in verschiedenen Leistungsumfängen erhältlich. Hier besteht die Abschlussmöglichkeit unter http://cms.urv.de/web/html/privat/versicherung/reiseruecktritt_jahres/bedarf/index.html. 

URV ReiserĂĽcktrittsversicherung mit Einmalschutz

Beim Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung der URV besteht für einzelne Reisen die Wahl zwischen drei verschiedenen Tarifen. Der Basistarif beinhaltet eine eigene Beteiligung durch den Versicherungsnehmer, wenn der Versicherungsfall eintritt. Der Beitrag zum Tarif „Komfort“ liegt etwas höher als der Beitrag zum Tarif „Basis“. Im Gegenzug verzichtet die URV Reiserücktrittsversicherung dann auf die Selbstbeteiligung durch den Versicherungsnehmer. Der umfassende Tarif „Premium“ beinhaltet die Reiserücktrittsversicherung und eine zusätzliche Reiseabbruchversicherung. Tritt der Versicherungsfall ein, übernimmt die URV alle Kosten für nicht genutzte Leistungen, die der Versicherungsnehmer aber bereits bei der Reisebuchung gezahlt hat. Eine Selbstbeteiligung ist bei diesem Tarif nicht enthalten. Alle Tarife der URV Reiserücktrittsversicherungen enthalten eine Übernahme von vertraglich geschuldeten Stornokosten und eine Übernahme von entstehenden Mehrkosten. Mehrkosten werden durch die URV sowohl bei verspäteter Hinreise als auch bei verspäteter Rückreise in voller Höhe übernommen. In keinem der angebotenen Tarife ist eine Höchstgrenze der Kostenübernahme vereinbart. Alle Reisen mit einem Reisepreis von bis zu 10.000 € pro Person oder pro Familie können mit einer der URV Reiserücktrittsversicherungen ausgestattet werden. Der umfassende Versicherungsschutz durch den Versicherer der Sparkassen ist für alle privaten Reisen weltweit gültig. Für Schiffsreisen muss keine gesonderte Vereinbarung getroffen werden, diese sind in vollem Umfang in den drei angebotenen Tarifen enthalten. 

URV ReiserĂĽcktrittsversicherung mit Jahresschutz

Die Jahrespolice der URV Reiserücktrittsversicherung wird ebenfalls in drei verschiedenen Tarifvarianten angeboten. Der Tarif „Premium“ umfasst die Reiserücktrittsversicherung für beliebig viele private Reisen innerhalb eines Jahres und ist für die ganze Familie gültig. Der Familienschutz besteht für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis zu einem Höchstalter von 27 Jahren, wenn sich diese noch in der Ausbildung befinden oder eine Schule besuchen. Der Tarif „Basis“ und der Tarif „Komfort“ sind nur für einzelne Reisende verfügbar. Hier besteht die Wahl zwischen der URV Reiserücktrittskostenversicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung. Der günstige Tarif „Basis“ ist im Vergleich zu den Tarifen „Komfort“ und „Premium“ deutlich leistungsreduziert. Hier übernimmt die Reiserücktrittsversicherung der URV keine Mehrkosten bei einer verspäteten Rückreise und keine Kosten bei einem Reiseabbruch. Einen sehr umfassenden Versicherungsschutz bieten Jahrespolicen für Einzelreisende und Familien, wenn nicht der Basistarif gewählt wird. Dann enthaltene die angebotenen Reiserücktrittsversicherungen der URV zusätzliche Leistungen wie die Reiseabbruchsversicherung und den Gepäckschutz. Der in den Versicherungsleistungen enthaltene Notrufservice garantiert schnelle und unkomplizierte Hilfe weltweit. Die Reiserücktrittsversicherungen der URV kommen für entstehende Bergungskosten auf. Der Reisende erhält umgehende Unterstützung durch einen 24 Stunden Notruf. Wird der Tarif „Basis“ gewählt, ist die Unterstützung im Notfall während der Reise nicht im Versicherungsumfang enthalten.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist eine ReiserĂĽcktrittsversicherung?

Wird eine Urlaubsreise ĂĽber einen Reiseveranstalter gebucht und aus unvorhergesehenen GrĂĽnden nicht angetreten, fallen StornogebĂĽhren des Reiseveranstalters und bei Flugreisen der Fluggesellschaft an. Eine ReisrĂĽcktrittsversicherung, auch ReiserĂĽcktrittskostenversicherung genannt, ist eine spezielle Versicherung, welche vor solchen Stornokosten schĂĽtzt, falls eine Reise aus verschiedenen, im Versicherungsumfang festgelegten GrĂĽnden nicht angetreten werden kann.

Was gibt es fĂĽr Unterschiede bei ReiserĂĽcktrittsversicherungen?

Es gibt zahlreiche Varianten von Reiserücktrittsversicherungen auf dem Markt. So gibt es einmalige Versicherungen, welche nur für eine spezielle Reise gültig sind. Für alle, die mehrfach im Jahr in Urlaub fahren, lohnt sich der Abschluss einer Jahresversicherung. Diese gilt für alle Reisen innerhalb des Abschlussjahres. Bei beiden Varianten gibt es die Möglichkeit, die Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung abzuschließen. Zusätzlich zu einer Reiseversicherung für den Rücktritt kann bei einigen Angeboten auch eine Reiseabbruchversicherung mit in den Leistungsumfang eingeschlossen werden. Für Schiffsreisen ist eine spezielle Rücktrittsversicherung für Schiffsreisen empfehlenswert. Zwar sind die Versicherungsprämien meist höher als bei den herkömmlichen Versicherungen, jedoch sind bei Schiffsreisen die Stornokosten in der Regel weitaus höher als bei anderen Reisen, sodass ein spezieller Versicherungsumfang im Falle eines Rücktritts von der Reise sinnvoll ist.

Was wird versichert?

Der Versicherungsumfang kann bei den verschiedenen Anbietern unterschiedlich sein. In der Regel beinhaltet eine Rücktrittsversicherung den Reiserücktritt aufgrund von Tod, Unfall, unerwarteter Erkrankung, Verlust des Arbeitsplatzes, sowie Naturgewalten. In manchen Tarifen gilt auch eine Schwangerschaft oder die Unverträglichkeit gegen notwendige Impfungen als Rücktrittsgrund. Es ist jedoch ratsam, vor Abschluss einer Versicherung den Leistungsumfang zu vergleichen und zu überprüfen, ob dieser passend für die eigenen Bedürfnisse ist.

ReiserĂĽcktritts-Versicherungen im Vergleich