Reiser├╝cktritts-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Kreditkarte mit Reiser├╝cktrittsversicherung

Eine Reiser├╝cktrittsversicherung ist f├╝r alle Reisen sinnvoll. Kann die gebuchte Reise aus unvorhersehbaren und unverschuldeten Gr├╝nden nicht angetreten werden, ├╝bernimmt die Versicherung Storno- oder Umbuchungskosten. Einige Kreditkarten beinhalten automatisch eine Reiser├╝cktrittsversicherung, sodass die Besitzer einer solchen Karte keine zus├Ątzliche Versicherung abschlie├čen m├╝ssen.

Reiser├╝cktrittsversicherung

  • als separate Versicherung abschlie├čbar
  • im Servicepaket einiger Kreditkarten enthalten

Kreditkarte mit Reiser├╝cktrittsversicherung

  • meist Gold- oder Platinium-Karten

in Kreditkarte integrierte Reiser├╝cktrittsversicherung – Bedingungen

  • Versicherungsleistungen entsprechen den Leistungen einer separaten Reiser├╝cktrittsversicherung
  • Versicherungdauer entspricht Karteng├╝ltigkeit

Versicherungsschutz

  • bei manchen Kreditkarten nur, wenn die Reise mit der Karte bezahlt wurde

Angebote vergleichen & Kosten berechnen

Eine Reiser├╝cktrittsversicherung ist f├╝r jede Reise sinnvoll. Doch die Angebote k├Ânnen unterschiedlich ausfallen. Mit Hilfe eines Versicherungsvergleichs finden Sie schnell und einfach die besten Reiser├╝cktrittsversicherungen. Nutzen Sie den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“, um auf unseren seiteninternen Tarifrechner zu gelangen. Im Anschluss an die Berechnung kann die gew├╝nschte Reiser├╝cktrittsversicherung online abgeschlossen werden.

 


 

L├Ąngst nicht mehr ist die Kreditkarte als reines Zahlungsmittel einsetzbar. Die ausgebenden Gesellschaften statten die Karten mit umfangreichen Versicherungspaketen und zus├Ątzlichen Serviceleistungen aus. Da die Kreditkarte ein weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel ist, sind besonders private Urlauber und Gesch├Ąftsreisende die Hauptzielgruppe der Kreditkartengesellschaften. Aufgrund der immer zahlreicheren Akzeptanzstellen und dem Anstieg der Onlinezahlungen werden Kreditkarten mit Reiser├╝cktrittsversicherung vermehrt angeboten. Um eine g├╝nstige Kreditkarte mit Reiser├╝cktrittsversicherung zu beantragen, sollte im Vorfeld ein ausf├╝hrlicher Vergleich durchgef├╝hrt werden.┬á

Bedingungen der Kreditkartengesellschaft

Vor der Beantragung einer Kreditkarte sollten stets die Vertragsbedingungen der Kreditkartengesellschaften ausf├╝hrlich in Augenschein genommen werden. Denn nicht immer ist der Reiser├╝cktritt mit der Versicherung ├╝ber die Kreditkarte ausreichend abgedeckt. Um die Versicherungsleistung der Reiser├╝cktrittskostenversicherung der Kreditkartengesellschaft in Anspruch nehmen zu k├Ânnen, m├╝ssen h├Ąufig bestimmte Voraussetzungen erf├╝llt sein. Eine der h├Ąufigsten Klauseln besteht bei der Zahlung der zu versichernden Reise. Versichert ist der Karteninhaber bei einem Reiser├╝cktritt nur wenn die Kreditkarte zur teilweisen oder vollst├Ąndigen Zahlung der Reise eingesetzt wurde. Nur wenige Kreditkarten mit Reiser├╝cktrittsversicherung sind von der ausgebenden Gesellschaft so gestaltet, dass die Versicherungsleistung auch dann erfolgt, wenn die Reise oder der Flug nicht mit der Karte gezahlt wurde. Wenn die Reiser├╝cktritt Versicherung der Kreditkarte in Anspruch genommen werden soll, ist der Karteninhaber in der Nachweispflicht bez├╝glich der erfolgten Zahlung. Um den erstattungsf├Ąhigen Schaden nachweisen zu k├Ânnen und die Kreditkartengesellschaft oder deren Kooperationspartner in Anspruch nehmen zu k├Ânnen, muss die Zahlung aus der Abrechnung oder der Buchungsbest├Ątigung hervorgehen.┬á

Kosten der Reiser├╝cktrittsversicherung

Eine Kreditkarte mit Reiser├╝cktrittsversicherung ist in der Regel mit einer j├Ąhrlichen Geb├╝hr verbunden. Die ausgebende Gesellschaft fordert f├╝r die Hauptkarte eine Jahresgeb├╝hr. Die H├Âhe der Geb├╝hr ist von der Gesellschaft und von der angeforderten Kreditkarte und deren Leistungsumfang abh├Ąngig. Eine oder mehrere Zusatzkarten werden ohne j├Ąhrliche Geb├╝hr ausgegeben. Einschlie├člich eines Versicherungspaketes und einer Police f├╝r den Reiser├╝cktritt ist eine Kreditkarte ohne j├Ąhrliche Geb├╝hr kaum verf├╝gbar. Einige Gesellschaften erlassen aber im ersten Jahr nach die Kreditkartengeb├╝hr, so dass auch die mit der Kreditkarte verbundene Reiser├╝cktrittsversicherung f├╝r 365 Tage kostenfrei enthalten ist. Nach dem Ablauf des ersten Jahres wird dann eine Kreditkartengeb├╝hr erhoben, die alle Beitr├Ąge zu den mit der Kreditkarte verbundenen Versicherungen enth├Ąlt. Es gibt auch Kreditkartengesellschaften, die eine geb├╝hreng├╝nstige oder geb├╝hrenfreie Kreditkarte ausgeben und dann mit einem Versicherer kooperieren. In diesem Fall kann die Reiser├╝cktrittskostenversicherung zu einem g├╝nstigeren Beitrag ├╝ber die Kreditkartengesellschaft abgeschlossen werden.

Laufzeit und Geltungsbereich der Reiser├╝cktrittsversicherung

Die Laufzeit der Reiser├╝cktrittsversicherung in Verbindung mit einer Kreditkarte betr├Ągt 365 Tage. In der Zahlung der j├Ąhrlichen Kreditkartengeb├╝hr ist auch der Beitrag zur Reiser├╝cktrittskostenversicherung f├╝r ein Jahr enthalten. Alle Kreditkarten mit Reiser├╝cktrittsversicherungen sind mit Jahrespolicen ausgestattet. Nur wenn eine Reise nicht mit der Kreditkarte bezahlt wird oder die Kreditkarte ohne Versicherungsschutz beantragt wird, muss ein zus├Ątzlicher Abschluss einer einzelnen Police erfolgen. Karteninhaber sollten zudem beachten, bis zu welcher H├Âchstgrenze eine Reise versichert ist. Die Reiser├╝cktrittsversicherung in Verbindung mit der Kreditkarte weist hier oftmals eine H├Âchstgrenze von 5.000 ÔéČ f├╝r die einzelne Reise auf. Soll eine h├Âherwertige Reise versichert werden, muss eine Zusatzpolice unabh├Ąngig von der erfolgten Kreditkartenzahlung beantragt werden. Unter Umst├Ąnden ist der Versicherungsschutz auf Anfrage bei der Gesellschaft erweiterbar. Der Geltungsbereich der mit der Kreditkarte verbundenen Versicherung erstreckt sich weltweit und analog zum Einsatzbereich der ausgegebenen Karte.

H├Ąufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiser├╝cktrittsversicherung?

Wird eine Urlaubsreise ├╝ber einen Reiseveranstalter gebucht und aus unvorhergesehenen Gr├╝nden nicht angetreten, fallen Stornogeb├╝hren des Reiseveranstalters und bei Flugreisen der Fluggesellschaft an. Eine Reisr├╝cktrittsversicherung, auch Reiser├╝cktrittskostenversicherung genannt, ist eine spezielle Versicherung, welche vor solchen Stornokosten sch├╝tzt, falls eine Reise aus verschiedenen, im Versicherungsumfang festgelegten Gr├╝nden nicht angetreten werden kann.

Was gibt es f├╝r Unterschiede bei Reiser├╝cktrittsversicherungen?

Es gibt zahlreiche Varianten von Reiser├╝cktrittsversicherungen auf dem Markt. So gibt es einmalige Versicherungen, welche nur f├╝r eine spezielle Reise g├╝ltig sind. F├╝r alle, die mehrfach im Jahr in Urlaub fahren, lohnt sich der Abschluss einer Jahresversicherung. Diese gilt f├╝r alle Reisen innerhalb des Abschlussjahres. Bei beiden Varianten gibt es die M├Âglichkeit, die Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung abzuschlie├čen. Zus├Ątzlich zu einer Reiseversicherung f├╝r den R├╝cktritt kann bei einigen Angeboten auch eine Reiseabbruchversicherung mit in den Leistungsumfang eingeschlossen werden. F├╝r Schiffsreisen ist eine spezielle R├╝cktrittsversicherung f├╝r Schiffsreisen empfehlenswert. Zwar sind die Versicherungspr├Ąmien meist h├Âher als bei den herk├Âmmlichen Versicherungen, jedoch sind bei Schiffsreisen die Stornokosten in der Regel weitaus h├Âher als bei anderen Reisen, sodass ein spezieller Versicherungsumfang im Falle eines R├╝cktritts von der Reise sinnvoll ist.

Was wird versichert?

Der Versicherungsumfang kann bei den verschiedenen Anbietern unterschiedlich sein. In der Regel beinhaltet eine R├╝cktrittsversicherung den Reiser├╝cktritt aufgrund von Tod, Unfall, unerwarteter Erkrankung, Verlust des Arbeitsplatzes, sowie Naturgewalten. In manchen Tarifen gilt auch eine Schwangerschaft oder die Unvertr├Ąglichkeit gegen notwendige Impfungen als R├╝cktrittsgrund. Es ist jedoch ratsam, vor Abschluss einer Versicherung den Leistungsumfang zu vergleichen und zu ├╝berpr├╝fen, ob dieser passend f├╝r die eigenen Bed├╝rfnisse ist.

Reiser├╝cktritts-Versicherungen im Vergleich