Reiser├╝cktritts-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Wieso braucht man eine Reiser├╝cktrittsversicherung?

Wer eine Reise plant denkt in erster Linie nat├╝rlich nicht daran, diese gar nicht erst antreten zu k├Ânnen.┬áDoch es gibt Notf├Ąlle, die kurz vor dem Reisestart zum Daheimbleiben zwingen ÔÇô und zum Absagen der Buchungen.┬áWer dann keine Reiser├╝cktrittsversicherung hat, f├╝r den kann die gescheiterte Urlaubsreise empfindliche finanzielle Einbu├čen bedeuten. Denn die Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und Hotels, bei denen man bereits Leistungen gebucht beziehungsweise reserviert hatte, stornieren die Auftr├Ąge in der Regel nicht, ohne Stornogeb├╝hren zu erheben. Diese k├Ânnen dabei, abh├Ąngig vom Preis der geplanten Reise und dem Zeitpunkt der Stornierung, empfindliche H├Âhen erreichen. So m├╝ssen verhinderte Urlauber f├╝r eine Reise, die sie ├╝berhaupt nicht angetreten haben, teilweise bis zu 80 Prozent des Gesamtpreises als Stornierungsgeb├╝hren berappen.┬áUm dieses Risiko abzusichern, sind Reiser├╝cktrittsversicherungen der einzige Weg.

So funktioniert die Reiser├╝cktrittsversicherung

Eine solche Police stellt immer eine sogenannte Vorversicherung dar und dient ausdr├╝cklich dem Sinn, den Versicherungsnehmer vor einem Verm├Âgensschaden zu sch├╝tzen. Sie sollte deshalb m├Âglichst zeitnah zum Moment der ersten Buchung abgeschlossen werden, weil der Reisewillige mit dieser Buchung die erste verbindliche Verpflichtung zur Zahlung eines bestimmten Reisepreises eingeht. Au├čerdem darf der Versicherungsabschluss nicht zu sp├Ąt erfolgen, weil bei vielen Reisearten bereits lange vor dem eigentlichen Reisedatum Stornogeb├╝hren f├Ąllig werden, sollte die Buchung storniert werden. Der prozentuale Anteil dieser Geb├╝hren am Gesamt-Reisepreis steigt, je n├Ąher der Abreisetermin r├╝ckt.┬áWer erst kurz vor dem geplanten Reisebeginn storniert, hat deshalb mit besonders hohen Kosten zu rechnen.┬áViele Schn├Ąppchenreisen schlie├čen die M├Âglichkeit der Stornierung sogar vollst├Ąndig aus und der gesamte Reisepreis wird bei einem R├╝cktritt von der Reise f├Ąllig. Daher ist besonders hier eine Versicherung im Ernstfall viel Wert.

Reiser├╝cktrittsversicherungen lassen sich entweder als laufende Versicherung f├╝r alle Reisen eines Jahres abschlie├čen oder als Absicherung f├╝r eine bestimmte Reise.┬áWer also h├Ąufiger unterwegs ist, sollte ├╝ber eine Jahresreiseversicherung inklusive Reiser├╝cktrittsversicherung nachdenken, wer hingegen nur einmalig verreist oder eine besonders kostenintensive Reise plant, ist mit einer Einmalversicherung gut abgesichert.

Nach Abschluss der Versicherung gelten f├╝r den Ernstfall ÔÇô also den R├╝cktritt von einer Reise ÔÇô die Bedingungen, die im Versicherungsvertrag festgehalten sind. Generell gilt jedoch, dass eine solche Versicherung nur dann greift, wenn der Versicherte aus zwingenden Gr├╝nden von der Urlaubsreise zur├╝cktreten muss.

Einsatzf├Ąlle und Kosten einer Reiser├╝cktrittsversicherung

Als zwingende Gr├╝nde f├╝r den Reiser├╝cktritt gelten vor allem Notf├Ąlle im famili├Ąren Umfeld sowie eigene Erkrankungen oder Verletzungen des Versicherungsnehmers.┬áAuch schwere Besch├Ądigungen an eigenem Besitz k├Ânnen ein Grund f├╝r einen Reiser├╝cktritt sein. Einige Gesellschaften sichern auch unerwartete Ver├Ąnderungen im Job ab, die den Abbruch eines geplanten Urlaubs n├Âtig machen.

Typische Gr├╝nde f├╝r eine Kosten├╝bernahme durch die Versicherung beim R├╝cktritt von einer Reise sind:

– schwerwiegende Erkrankung des Versicherungsnehmers
– Unfall beziehungsweise schwerwiegende Verletzung des Versicherungsnehmers
– Tod von Mitreisenden oder Angeh├Ârigen
– Schwangerschaft
– schwerwiegender Eigentumsschaden ÔÇô beispielsweise durch Sturm, Brand oder Verw├╝stung
– Unvertr├Ąglichkeit von notwendigen Impfungen
– pl├Âtzliche Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit
– unerwartetes Jobangebot

Eine Reiser├╝cktrittsversicherung schl├Ągt in der Regel mit einem Beitrag von 2 bis 5 Prozent des Reisepreises zu Buche. Jahresversicherungen sind ab ca. 50 Euro erh├Ąltlich. Letztere enthalten allerdings in der Regel eine festgelegte H├Âchstgrenze, bis zu der die Versicherung zahlt. Bei Einmalversicherungen wird hingegen meist der gesamte Preis einer Reise abgesichert, so dass die Geb├╝hren bei Stornierung komplett durch die Versicherung ├╝bernommen werden.

Notwendigkeit einer solchen Versicherung einsch├Ątzen

Um entscheiden zu k├Ânnen, ob und welche Reiser├╝cktrittsversicherung man abschlie├čen sollte, ist neben dem Aspekt der H├Ąufigkeit der eigenen Reiset├Ątigkeit, des Reisepreises und der jeweiligen Stornierungsbedingungen auch zu bedenken, welche Risikofaktoren man im eigenen Umfeld hat.┬áWer beispielsweise viele ├Ąltere Angeh├Ârige hat oder Kinder, f├╝r den besteht inh├Ąrent ein gr├Â├čeres Risiko von einer Reise abgehalten zu werden. Auch, wer kurzfristige Ver├Ąnderungen im Arbeitsleben nicht absehen kann, ist mit einer Reiser├╝cktrittsversicherung gut beraten.

F├╝r den Abschluss einer Reiser├╝cktrittsversicherung gibt es viele gute Gr├╝nde. Vor allem das finanzielle Risiko, das mit hochwertigen Urlaubsreisen verbunden ist, sollte auf diese Weise abgesichert werden.

H├Ąufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiser├╝cktrittsversicherung?

Wird eine Urlaubsreise ├╝ber einen Reiseveranstalter gebucht und aus unvorhergesehenen Gr├╝nden nicht angetreten, fallen Stornogeb├╝hren des Reiseveranstalters und bei Flugreisen der Fluggesellschaft an. Eine Reisr├╝cktrittsversicherung, auch Reiser├╝cktrittskostenversicherung genannt, ist eine spezielle Versicherung, welche vor solchen Stornokosten sch├╝tzt, falls eine Reise aus verschiedenen, im Versicherungsumfang festgelegten Gr├╝nden nicht angetreten werden kann.

Was gibt es f├╝r Unterschiede bei Reiser├╝cktrittsversicherungen?

Es gibt zahlreiche Varianten von Reiser├╝cktrittsversicherungen auf dem Markt. So gibt es einmalige Versicherungen, welche nur f├╝r eine spezielle Reise g├╝ltig sind. F├╝r alle, die mehrfach im Jahr in Urlaub fahren, lohnt sich der Abschluss einer Jahresversicherung. Diese gilt f├╝r alle Reisen innerhalb des Abschlussjahres. Bei beiden Varianten gibt es die M├Âglichkeit, die Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung abzuschlie├čen. Zus├Ątzlich zu einer Reiseversicherung f├╝r den R├╝cktritt kann bei einigen Angeboten auch eine Reiseabbruchversicherung mit in den Leistungsumfang eingeschlossen werden. F├╝r Schiffsreisen ist eine spezielle R├╝cktrittsversicherung f├╝r Schiffsreisen empfehlenswert. Zwar sind die Versicherungspr├Ąmien meist h├Âher als bei den herk├Âmmlichen Versicherungen, jedoch sind bei Schiffsreisen die Stornokosten in der Regel weitaus h├Âher als bei anderen Reisen, sodass ein spezieller Versicherungsumfang im Falle eines R├╝cktritts von der Reise sinnvoll ist.

Was wird versichert?

Der Versicherungsumfang kann bei den verschiedenen Anbietern unterschiedlich sein. In der Regel beinhaltet eine R├╝cktrittsversicherung den Reiser├╝cktritt aufgrund von Tod, Unfall, unerwarteter Erkrankung, Verlust des Arbeitsplatzes, sowie Naturgewalten. In manchen Tarifen gilt auch eine Schwangerschaft oder die Unvertr├Ąglichkeit gegen notwendige Impfungen als R├╝cktrittsgrund. Es ist jedoch ratsam, vor Abschluss einer Versicherung den Leistungsumfang zu vergleichen und zu ├╝berpr├╝fen, ob dieser passend f├╝r die eigenen Bed├╝rfnisse ist.

Reiser├╝cktritts-Versicherungen im Vergleich